NEWS

Aktuelle News

DATE

15

Aug

2018

- "Technik" aktualisiert
- "VIDEOS" aktualisiert


Kleine Info

Allgemeines

Ich bin kein gelernter Kfz´ler.
Aber seit meinem 17. Lebensjahr schraube ich an Autos aller Marken und Alter. Dazu gehörte auch immer schon der Umgang mit Spachtelmassen, Schweißgeräten, und Verbundwerkstoffen. Habe schon genug Lehrgeld gezahlt und daraus gelernt. Dabei haben mir unter Anderen auch KfZ- Meister und Fahrzeugbauingeneure sehr geholfen. Danke Dafür Leute!


Hilfe für Euch

Natürlich gebe ich mein Wissen auch gern an ernsthaft Interessierte weiter.
Schreibt mir dazu einfach eine Mail und ich werde ASAP antworten.

Daniels Getriebeumbau auf Z32 5- Gang

... by AlphaOmegaRacing.

Das Conversion Kit von AlphaOmegaRacing und weitere Infos gibt es hier.
Wir können es nur empfehlen, es ist nahezu perfekt, wenn auch teuer. Wir haben die "Version 4" verbaut. Prinzipiell solltet ihr schonmal an einem Auto mehr als nur einen Ölwechsel gemacht haben. Sonst dauert es einfach mal doppelt so lange als die 5 Stunden die wir gebraucht haben.

Vorwort

Vorrang hat immer die Anleitung und die Anweisungen von AlphaOmegaRacing! Danach haben auch wir gearbeitet. Das hier Niedergeschriebene ist unsere Erfahrung, welche ich mit euch teilen möchte um bei aufkommenden Fragen evtl. helfen zu können und ihr euch einen Überblick über die bevorstehende Arbeit machen könnt.

Vorbereitung/ Werkzeug

Autohebebühne oder eine Grube ist ein Muss!
Dazu einen Getriebeheber und ein Montierhebel sowie der geliebte Rostlöser. Ein Schlagschrauber erleichtert euch die Arbeit bei der demontage der Kupplung und Schwungscheibe. Weiter erforderlich sind ein vernünftig ausgestatteter Werkzeugkasten (mit Außenvielzahn) , ein Messchieber, ein Drehmomentschlüssel, eine Metallsäge, eine Feile, feines Schleipapier (ca. 400er Körnung zum säubern der Dichtflächen) Ratschenverlängerungen und eine Pappe damit ihr die Getriebeschrauben wieder richtig zuordnen könnt.

WICHTIG: Nachdem Ihr das Getriebe umgebaut habt, müsst ihr die Kardanwelle kürzen lassen und hier unterscheiden sich die Angaben, also messen! Sowas kostet um die 200 EUR.
(Außer ihr habt eine fertige Welle gleich bei AlphaOmegaRacing mit gekauft)

Schritt für Schritt

Bevor es auf die Bühne geht im Innenraum die Mittelkonsole und den Schaltknauf entfernen. Auch die Motorhaube öffnen.
  • 1. Schrauben mit Rostlöser einsprühen
  • 2. Getriebeöl ablassen Rückwärts- und Neutral- Schalter abklemmen
  • 3. Geberzylinder Zuleitung abdrücken mit einer Spannzange und dann vom Zylinder abschrauben
  • 4. Geberzylinder abschrauben
  • 5. Kardanwelle herausschrauben
  • 6. Downpipeschrauben lösen und Auspuff zur Seite binden oder komplett demontieren
  • 7. Getriebeheber unterstellen aber noch nicht heran drücken
  • 8. Getriebehalterung entfernen und Motor mit viel Krafteinsatz nach hinten kippen und einem Spanngurt in dieser Position sichern
  • 9. Getriebeheber leicht anstehen lassen und ringsum das Getriebe vom Motor lösen. Steckt die Schrauben in eine Pappe in der Anordnung wie ihr sie vom Motor entfernt.

  • Dann nach der ausführlichen Anleitung von AlphaOmegaRacing das Getriebe vorbereiten und umbauen.


    Es gilt natürlich "Zweimal messen, einmal Schneiden!"



    Die Messinghülse und alles andere auch nach Anleitung bearbeiten oder kürzen.


    Schaltadapter mit Shortshifter.
    Versucht den Shifter so weit es geht nach rechts (in Fahrtrichtung) zu drücken.

    Die Schwungscheibe, Kupplung und Druckplatte wieder am Motor montieren. Kupplungsscheibe mit einem geeignetem Dorn zentrieren. Die Schrauben mit einem Drehmomentschlüssel und dem entsprech-
    endem Drehmoment anziehen.
    Die Adapterplatte , nach Anleitung, an den Motor Schrauben. Dabei wird es ziemlich knapp am Auspuff. Ist wohl normal.


    Da die Platte dick genug ist, könnt ihr den Adapter an der Stelle auch etwas abschleifen um den Abstand zum Auspuff zu vergrößern, falls nötig.

    Getriebe ansetzen und festschrauben.
    Neuen Getriebehalter aus dem Kit und Geberzylinder montieren. Rückwärts- und Neutral- Schalter anschließen.
    Neue Kardanwellenlänge abmessen. Messt nicht zu genau. Es kommt nicht auf 2-3 mm an. Wir waren sehr genau und hatten bei der Montage richtig zu tun weil sie exakt die Länge hatte und dadurch kein Spiel mehr war um sie ohne etwas "Gewalt" einzubauen.
    Ansonsten solltet ihr wie in der Anleitung vorgehen.
    Geberzylinder entlüften nicht vergessen. Dabei auch das nachfüllen der Flüssigkeit nicht aus den Augen verlieren, sonst dürft ihr das gesamte System entlüften.
    Auspuff montieren. Schaltkulisse/ Mittelkonsole wieder zusammensetzen. Kardanwelle, wenn zurück vom Kürzen, einbauen.
    FERTIG.
    Reisbrennen Eurospeedway Lausitz
    Bilsterberg Motorsportarena Oschersleben
    GReddy Driftworks Driftworks Robby Rock Racing

    JDM Shop GT Innovation